Video: Raumkorrektur mit Lyngdorf RoomPerfect

1-roomperfect-logo-710

Warum Raumkorrektur?

Gute Lautsprecher, hochwertige Elektronik, präzise Aufstellung – all das macht eine wirklich gute Hifi-Anlage aus. Dabei wird jedoch oft vergessen, dass der Raum, in dem die Anlage steht, ganz entscheidend Einfluss auf den tatsächlichen Klang nimmt. Und in den allermeisten Fällen ist dabei der Raum tatsächlich das schwächste Glied der Hifi-Kette.

Die meisten Highend-Hifi-Produkte sind in und für akustisch optimale Räume entwickelt worden. Im echten Leben werden sich die meisten dieser System jedoch nicht in Akustiklaboren sondern in echten Wohnräumen wiederfinden. Um einmal die Situation zu verdeutlichen: Der Klang von Hifi-Elektronik und Lautsprechern wird üblicherweise auf Toleranzen von 2 oder 3 dB genau abgestimmt. Der Einfluss der Raumakustik in einem normalen Hörraum kann jedoch bei bestimmten Frequenzen leicht 20dB oder mehr betragen. Das ruiniert den Klang selbst der besten Anlage.

Perfekter Klang durch RoomPerfect

Ihre Anlage sollte bei Ihnen zuhause am besten klingen – deshalb hat Lyngdorf Audio die Raumkorrektur-Technologie RoomPerfect auf der Grundlage von von mehr als 20 Jahren Forschung und Entwicklung in diesem Bereich entwickelt. In der jüngsten Version findet sich RoomPerfect jetzt auch im Verstärker TDAI-2170. RoomPerfect unterscheidet sich von anderen Raumkorrektur-Systemen dadurch, dass es die Klangeigenschaften Ihrer Lautsprecher ebenso in die Analyse mit einbezieht wie die Ergebnisse einer Messung der Raumakustik. Diese aufwändige Messung mit verschiedenen im Raum verteilten Messpunkten dauert etwa 20 Minuten und analysiert diese Faktoren sehr genau und berechnet anschließend die entsprechenden Korrekturen für das Signal. Das Ergebnis ist ein Klang, der perfekt auf die Größe, die Form und die akustischen Eigenschaften Ihres Raums angepasst ist.

 

roomperfect-illustration_710

 

Besserer Klang, mehr Flexibilität

RoomPerfect erlaubt zudem mehr Flexibilität bei der Aufstellung der Lautsprecher. Und der Klang kann zusätzlich davon profitieren. Wenn Sie z.B. einen Lautsprecher direkt an der Wand platzieren, wird die Tieftonwiedergabe des Lautsprechers verbessert, andere Frequenz-Bereiche leiden normalerweise jedoch in diesem Fall. RoomPerfect beseitigt die negativen Einflüsse dieser Aufstellung und sorgt für einen optimalen Klang.

Wie einfach die RoomPerfect-Einmessung mit dem Lyngdorf TDAI-2170 funktioniert, zeigen wir in diesem Video:

 

Auditorium

Author: Auditorium

AUDITORIUM - Leidenschaft für Bild & Ton

Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.