Update für HEOS: App und Software mit neuen Funktionen

HEOSbyDenonProduktfamiliemitAmpundLink

Denon stattet sein Multiroom-Musiksystem HEOS by Denon mit einem umfangreichen Update aus. Ab sofort steht die neueste Version der HEOS Software und der App für iOS/Android mit zahlreichen Zusatzfunktionen für alle Nutzer kostenlos zum Download bereit. Multiroom wird mit diesem Update noch einfacher: Im Mittelpunkt stehen dabei neue Funktionen in der HEOS App:

Alle neuen Funktionen von HEOS im Überblick:

Stereo-Paarung

Zwei HEOS 3-Lautsprecher lassen sich nun noch einfacher zu einem perfekt synchronisierten Stereo-Paar zusammenfassen. Nach dem Einrichten der Stereo-Paarung kann man dazu auch die Balance und den Klang einstellen. Anschließend wird das Paar dann als einzelner HEOS Client gesehen und es steht hierfür ein Lautstärkebalken zur Verfügung.

HEOS-App: Noch einfachere Stereo-Gruppierung

HEOS-App: Noch einfachere Stereo-Gruppierung

 

ALAC-Unterstützung

HEOS kann nun auch direkt auf ALAC-Dateien vom Computer, einem NAS (Network Attached Strorage) oder dem USB-Laufwerk zugreifen.

„Multiroom-Heimkino“:
IP-Steuerung netzwerkfähiger Denon AV-Receiver über den HEOS Link

Das Update ermöglicht nun auch die bidirektionale Steuerung netzwerkfähiger AV-Receiver von Denon in Kombination mit dem HEOS Link Vorverstärker. So lassen sich Heimkino-Systeme von Denon exakt genauso bedienen wie die HEOS-Lautsprecher selbst, das Resultat ist das erste „Multiroom-Heimkino“ dieser Art.

HEOS App: Neue IP-Steuerung

HEOS App: Neue IP-Steuerung

 

Multiroom-Integration mit anderen Steuerungssystemen

Mit dem Update wird auch das Protokoll für Steuerungssysteme von Drittanbietern freigegeben. Diese können dann mit Hilfe von selbst geschriebenen, zertifizierten HEOS-Treibern HEOS by Denon vollständig in Mediensteuerungs-Systeme einbinden, inklusive der integrierten Playlist- und Raumverwaltung. Denon wird zukünftig diese Form der Unterstützung konsequent weiterverfolgen, Protokolle aktualisieren und für einige Systeme selbst Treiber oder Plug-ins anbieten.

Länderauswahl

Das HEOS-System auch im Ausland verwenden? Kein Problem: Einfach den Standort via App ändern. Dies kann hilfreich sein, falls dort andere Streaming-Dienste zur Verfügung stehen.

Weitere Informationen: HEOS im Auditorium

Auditorium

Author: Auditorium

AUDITORIUM - Leidenschaft für Bild & Ton

Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.